Neue Version der Ransomware „Locky“ im Umlauf

Wie die Experten von bleepingcomputer.com bekanntgaben, befindet sich eine neue Version der Ransomware „Locky“ im Umlauf. Die Ransomware versteckt sich in angeblichen Beschwerde-E-Mails eines Internet-Anbieters.

Im Anhang befindet sich in einem gepackten Archiv ein JavaScript, das bei Ausführung mit der Verschlüsselung der Daten beginnt.

Nach aktuellen Infos des MalwareHunterTeams sind neben Bildern/Fotos,  Musik auch Word- und Excel-Dokumente sowie PowerPoint-Präsentationen betroffen.

 

Betroffene Daten werden mit kryptischen Dateinamen wie „016CCB88-61B1-ACB8-8FFA-86088F811BFA“ und der Endung „.aesir“ versehen.

Meyerbeck GmbH
Ingo G. Meyerbeck
Wenn man viel unterwegs ist und gleichzeitig in verschiedenen Projekten arbeitet, dann kommt es ganz besonders auf zuverlässige, kompetente Partner an. Wir sind immer wieder begeistert, wie schnell, kompetent und partnerschaftlich uns geholfen wird. Aus diesem Grund fühlen wir uns einfach gut aufgehoben und bedanken uns ganz herzlich beim RESCUE-Team für die tolle Partnerschaft.